Highlight
DSGVO-Erklärung des LHGV mehr >>
Gault Millau 2018: LHGV-Mitglieder traditionell führend mehr >>
Liechtenstein zuerst! Beliebte LHGV-Genuss-Gutscheine mehr >>
DE
| EN
Detailansicht
Donnerstag, 26.04.2018
76. HOTREC GV in Wien
(lhgv) - Heute und morgen findet die 76. General Assembly der HOTREC Hospitality Europe in Wien statt. HOTREC ist die Dachorganisation aller europäischen Hotel- und Gastronomieverbände. Liechtenstein ist seit 2015 durch den LHGV vertreten und Teil der europäischen Hotelsterne-Klassifizierung.
Gestern fand wie üblich im Vorfeld der HOTREC GV das Meeting des Executive Boards der Hotelsterne Union (HSU) statt. In der HSU sind all jene HOTREC-Mitglieder vereinigt, die auch die harmonisierten Kriterien in der Hotel-Sterneklassifizierung in den jeweiligen Ländern umsetzen.   

2017 war ein wichtiges Jahr für die europäische Hospitality Industrie. Tourismus war ein wichtiges Topthema in der EU und HOTREC konnte in vielen Aspekten die diesbezügliche Agenda beeinflussen. Fokus waren Themen wie Transparenz der Internetplatformen (platform's transparency), gleich lange Spiesse für alle (levelling the playing field) und die sog. Co-Operierende Wirtschaft (collaborative economy). Augenmerk wurde gelegt auf eine möglichst moderate Mehrwertsteuer, die Vermeidung von übermässigen Regulierungen im Bereich Nahrungsmittel und auf ein nachhaltiges Handeln. 

2018 werden diese Themen weiter vertieft. Das laufende Jahr ist das EU-China-Jahr sowie das europäische Jahr des Kulturerbes. Beides wird den Tourismus auch in Liechtenstein positiv beeinflussen. 

(Dr. Marcello Scarnato aus Wien)

Medien:


Weiterführende Informationen: