Highlight
Gault Millau 2018: LHGV-Mitglieder traditionell führend mehr >>
Liechtenstein zuerst! Beliebte LHGV-Genuss-Gutscheine mehr >>
LHGV-Mitgliedskategorien ab 250.-- p.a. mehr >>
DE
| EN
Detailansicht
Hotelsterne in Liechtenstein neu vergeben
Mittwoch, 24.02.2016
Hotelsterne in Liechtenstein neu vergeben
Bildlegende:
LHGV-Vorstandsmitglied Marcello Scarnato (rechts) gratuliert Hardy Thöny (Hotel Linde Schaan, 3 Sterne) anlässlich des Abschlusses der ersten Rezertifizierungsphase. Links im Bild der Sachverständige Wolfgang Juri von der Wirtschaftskammer Vorarlberg, der die Hotelbeurteilungen durchführte.

(LHGV) – Im November 2015 erfolgte der Beitritt Liechtensteins zur HOTREC, dem europäischen Dachverband der Hotellerie und Gastronomie, sowie zur HOTELSTARS UNION (HSU), welche die harmonisierte Klassifizierung der europäischen Hotels umsetzt. Vergangenes Wochenende schloss nun der Liechtensteinische Hotel- und Gastronomieverband (LHGV) die offizielle Klassifizierung gemäss den HSU-Kriterien bei den führenden Betrieben des Landes ab. Aktuell sind 15 Liechtensteiner Hotels eingestuft, was rund 50% der klassifizierbaren Beherberungsbetriebe ausmacht (Übersicht sh. Kasten). 

HOTREC vereint 29 europäische Länder
Die 1979 in Paris gegründete „HOTREC Hospitality Europe“ vereint heute als EU-Dachverband 42 nationale Verbände aus 29 Ländern. HOTREC vertritt die Interessen der Mitglieder in den EU-/EWR-Institutionen und setzt damit den State of the Art der europäischen Hospitality Branche. Die Non-Profit-Organisation mit Sitz in Brüssel bemüht sich seit 2004 um Vereinheitlichung der Hotelklassifizierung. Zu diesem Zweck haben ihre Mitglieder 2009 die HOTELSTARS UNION  ins Leben gerufen. 16 Länder wenden aktuell ein einheitliches Klassifizierungsverfahren basierend auf den gemeinsam verabschiedeten HOTREC-Prinzipien an.

Onlineplattformen ziehen nach
HOTREC arbeitet eng mit den Online-Plattformen zusammen. So wurden unlängst besondere Vereinbarungen mit booking.com und TripAdvisor hinsichtlich der Kategorisierung nach den offiziellen Hotelsternen und zur Verbesserung der Echtheit von Kritiken getroffen. Liechtensteins Hotellerie profitiert von dieser Professionalisierung ebenso wie der Gast, der einheitlich bewertete und somit international vergleichbare Angebote vorfindet. 

Neue Sternetafeln folgen
Der LHGV führt die Hotelklassifizierung in Kooperation mit der Regierung und mit dem Verband Gastronomie durch. Die aktuellen Hotelsterne gelten bis zum Jahr 2018. Im Intervall von ca. 3 Jahren wird die Rezertifizierung durchgeführt. Im März werden die neuen Sternetafeln eintreffen und feierlich den Betrieben übergeben. 



    hotelsterne.li

    Liste der Betriebe

     

    4-Sterne****Superior

    Hotel Sonnenhof, Vaduz

     

    4-Sterne ****

    Hotel Hofbalzers, Balzers

    Hotel Löwen, Vaduz

    Hotel Meierhof, Triesen

    Hotel Residence, Vaduz

    Hotel Schatzmann, Triesen

     

    3-Sterne ***Superior

    Hotel Turna, Malbun

     

    3-Sterne***

    Hotel Galina, Malbun

    Hotel Jufa, Malbun

    Hotel Kulm, Triesenberg

    Hotel Linde, Schaan

    Hotel Oberland, Triesenberg

    Hotel Schlosswald, Triesen

    Hotel Weinstube, Nendeln

     

    2-Sterne**Superior

    Alpenhotel, Malbun

     

    Kriterien nach
    www.hotelstars.eu